ZusammenLeben gestalten


Sexualpädagogische Angebote
ZusammenLeben gestalten
ZusammenLeben gestalten
Sexualpädagogische Angebote
Neben der präventiven Arbeit mit Kindern und der Beratung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren bei der Bearbeitung sexualpädagogischer Themen bieten wir gezielte Fortbildungen etwa für Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen und Pfarrerinnen und Pfarrer an.
Gerne führen wir auch thematische Gruppenangebote für Schulklassen, Jugendliche, Erwachsene und Eltern durch.
Mögliche Themen sind:
  • Mein Körper & ich
  • Mädchen-Sein & Junge-Sein
  • Wo kommen die Babys her?
  • Hilfe - mein Körper verändert sich!
  • Was tun, wenn die anderen mich ärgern?
  • Hurra - ich bin verliebt!
  • Das 1. Mal
  • Wie finde ich einen Freund/eine Freundin?
  • Pille, Kondom, Spirale - Was kann ich tun, um nicht schwanger zu werden?
  • Woran merke ich, dass ich schwul/lesbisch bin?
  • Wie wehre ich mich gegen Grapscher?
  • Pickel, Busen, Bart - was passiert mit meinem Körper?!
  • Wie kann ich mich vor sexuell übertragbaren Krankheiten schützen?
  • Selbstverständlich Sexualität
  • Kinder stärken
  • Sexueller Missbrauch / sexuelle Übergriffe (auch im Beruf)
  • Mit Eltern im Gespräch
  • Sexuell übertragbare Krankheiten
Neben diesen Gruppenarbeiten bieten wir auch einzelne Fallbesprechungen für Multiplikator*innnen an.

Diakoniewerk Essen

Jugend- und Familienhilfe gGmbH

Evangelische Beratungsstelle für Schwangerschaft, Familie und Sexualität

Henriettenstraße 6

45127 Essen

0201 234567

0201 2664-195908

Ihre Ansprechpartnerin
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Teamleitung
Ute Wirtz
0201 234567
Kontaktformular