Start | Hörschädigung | Wilhelm-Becker-Haus

Wohnen mit Qualität


Herzlich Willkommen im Wilhelm-Becker-Haus!
Wohnen mit Qualität
Das Wilhelm-Becker-Haus wurde unterstützt von der Aktion Mensch.
Das Wilhelm-Becker-Haus wurde gefördert von der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW.
Wohnen mit Qualität
Herzlich Willkommen im Wilhelm-Becker-Haus!
Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie über den Umgang mit dem Coronavirus-Risiko in unserer Einrichtung informieren:
- Führen Sie bitte vor dem Besuch einen Corona - Selbsttest durch.
- Halten Sie beim Besuch die in der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW festgelegten Abstands- und Hygieneregelungen ein, die aktuell das Tragen einer FFP2-Schutzmaske zwingend fordert.
- Verzichten Sie bitte auf Besuche, wenn sie Erkältungssymptome verspüren.
Sie unterstützen uns dabei aktiv, unsere Bewohnerinnen und Bewohner, unsere Mitarbeitenden und auch sich selbst bestmöglich zu schützen.
Zum Wilhelm-Becker-Haus:
Sie möchten gerne in Ihrem eigenen Zimmer in einem freundlich gestalteten Haus wohnen? Sie haben Lust, mit anderen netten Menschen zusammen zu sein und miteinander viel zu erleben? Dann kommen Sie zu uns!
Bei uns finden erwachsene Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung einen besonderen Hilfebedarf haben, ein auf ihre individuellen Bedürfnisse hin abgestimmtes Lebensumfeld.

Besuchen Sie uns und lernen Sie uns persönlich kennen. Zu Hospitationen oder Schnupper-Wochenenden sind Sie uns herzlich willkommen.
Eingliederung - Förderung - Selbstbestimmung
Unseren insgesamt 40 Bewohnerinnen und Bewohnern mit geistiger Behinderung bieten wir vielfältige Formen der persönlichen Betreuung und Förderung:
  • langjährige Wohnmöglichkeiten in unseren Wohngruppen
  • individuelle Möblierungs- und Gestaltungsmöglichkeiten der eigenen Zimmer
  • gezielte Vorbereitung auf selbstständiges Wohnen in unserer separaten Clearing-Stelle
eine spezielle Wohngruppe für Personen mit zusätzlicher Hörschädigung
  • kompetente Begleitung bei der Wohnungswahl
  • auf Wunsch Vermittlung in weitere Angebote des Diakoniewerks Essen oder anderer Träger.

Diakoniewerk Essen

Behindertenhilfe gGmbH

Wilhelm-Becker-Haus

Milchstraße 14

45277 Essen

0201 2664-3030

0201 2664-303900

Standort (Google Maps)

Routenplaner (Google Maps)

Wegbeschreibung PKW:
Per PKW erreichen Sie uns über die B 227.

Wegbeschreibung ÖV:
Mit den Buslinien SB 15 und 177 bis Haltestelle Lehmanns Brink oder mit der Regionalbahn 49 bis Bahnhof Essen-Holthausen.
Ihr Ansprechpartner
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Einrichtungsleiter
Markus Hamann
0201 2664-303100
Kontaktformular
Stellenangebote
Werden Sie Teil unseres Teams!
Fachkraft (w/m/d) in der Behindertenhilfe
Stellenumfang / Arbeitszeit: Vollzeit
zu besetzen ab: ab sofort
zu den Details
Fachkraft (w/m/d) in der Behindertenhilfe
Stellenumfang / Arbeitszeit: Teilzeit
zu besetzen ab: ab sofort
zu den Details
Ergänzungskraft (w/m/d) in der Behindertenhilfe
Stellenumfang / Arbeitszeit: Vollzeit
zu besetzen ab: ab sofort
zu den Details
Fachkraft (w/m/d) in der Behindertenhilfe - Nachtwache
Stellenumfang / Arbeitszeit: Teilzeit
zu besetzen ab: ab sofort
zu den Details


weitere Stellenangebote ansehen