ZusammenLeben gestalten


Herzlich Willkommen im Projekt „Junge Eltern und Baby“
ZusammenLeben gestalten
ZusammenLeben gestalten
Herzlich Willkommen im Projekt „Junge Eltern und Baby“
Unterstützungsprojekt für Schwangere und junge Eltern
Das Projekt „Junge Eltern und Baby“ begleitet und unterstützt minderjährige und junge volljährige Eltern und ihre Kinder im Hinblick auf Bindung, Versorgung und Pflege.
Die Dauer des Angebotes reicht vom letzten Schwangerschaftsdrittel, bis die Kinder ein Alter von etwa zwei Jahren erreicht haben. Ziel ist es, dass die zum Teil sehr jungen Frauen mit ihren Kindern weiterhin in ihrem gewohnten sozialen Umfeld verbleiben können.
Erziehungskompetenz fördern - Unterstützung im sozialen Umfeld - Entwicklung des Kindes
Im Rahmen von regelmäßigen Treffen - zweimal pro Woche für jeweils etwa drei Stunden - haben junge Mütter und Väter die Möglichkeit, andere Eltern in ähnlichen Lebenssituationen kennen zu lernen und sich auszutauschen.
Während der Gruppenstunden finden verschiedene Kreativ-, Bewegungs- und Beschäftigungsangebote statt. Die Mütter erhalten bedarfsorientiert Informationen zu den altersentsprechend aktuellen Themen ihrer Kinder.
In Notfällen können weitere Hilfen und Unterstützung vermittelt werden.
Das Angebot richtet sich an junge Eltern aus den Stadtteilen Frohnhausen, Altendorf, Holsterhausen, Margarethenhöhe, Haarzopf und Fulerum.
Bei Interesse stehen wir für ein Informationsgespräch gerne zur Verfügung!
Ansprechpartnerin: Ulla Hessling

Diakoniewerk Essen

Jugend- und Familienhilfe gGmbH

Ambulante Hilfen zur Erziehung - Junge Eltern und Baby

Osnabrücker Straße 5a

45145 Essen

0201 2664-195321

0201 2664-195904

Ihre Ansprechpartnerin
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Teamleitung Team West
Vesna Hellwig
0201 2664-195320
Kontaktformular