Start | Arbeitsprojekte | Kleidersortierung

In der Kleidersortierung
Bei der Kleidersortierung.
Einwurf von gespendeter Kleidung und Heimtextilien in einen der Sammelcontainer, die das Diakoniewerk an rund 50 Standorten betreibt.
Saisonal unterschiedliche Spenderware wird eingelagert.
In der Kleidersortierung
in der Stadtmitte werden alle gespendeten Kleidungsstücke und Heimtextilien zentral gesichtet und auf ihre Funktionalität und weitere Verwendbarkeit geprüft: Sind sie sauber und in Ordnung? Sind alle Knöpfe dran?
Dann werden sie sortiert und die zur Weitergabe geeigneten Kleidungsstücke an die Kleiderkammer und die Diakonieläden weitergeleitet oder - wie beispielsweise bei Saisonware - zunächst gelagert. Auch die Akquise von Kleiderspenden fällt in diesen Arbeitsbereich.
Öffnungszeiten:
  • Montags bis mittwochs: 8.00 - 16.00 Uhr
  • Donnerstags: 8.00 - 18.00 Uhr
  • Freitags: 8.00 - 12.00 Uhr

Diakoniewerk Essen

Arbeit und Beschäftigung AiD gGmbH

Betriebsstätte Kleiderbereich

Mittwegstraße 6a

45127 Essen

0201 2664-987200

0201 2664-987902

Ihre Ansprechpartner
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Betriebsleiter
Jens Schmalenberg
0201 2664-987100
Kontaktformular
Stellvertretender Betriebsleiter
Florian Schumacher
0201 2664-987200
Kontaktformular