Neue Lebensräume öffnen

Herzlich Willkommen in der Werkstatt „Am Ellenbogen“!

Träger

Diakoniewerk Essen
Gefährdetenhilfe gGmbH

Kontakt

Werkstatt „Am Ellenbogen“
Am Ellenbogen 12
45355 Essen
0201 2664-204200
0201 2664-204910
Ansprechpartner
Werkstattleiter
Markus Krüger
0201 2664-204200
Kontaktformular

Wegbeschreibung
Downloads
Die ergotherapeutisch ausgerichtete Werkstatt „Am Ellenbogen“ ist eine Facheinrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Sie schafft für die Maßnahmeteilnehmenden ein lebensnahes Angebot zur Tagesstrukturierung mit arbeitstherapeutischem Schwerpunkt.
Die Tätigkeiten im Holz verarbeitenden Bereich sind auf die jeweiligen individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten ausgerichtet. Beschäftigungen im Dienstleistungs- und Instandhaltungsbereich vervollständigen das Angebot.
Eingliederung – Förderung – Selbstbestimmung
Den Menschen, die in unserer Werkstatt arbeiten, bieten wir vielfältige Formen der persönlichen Betreuung und Förderung:
  • gezielte Auswahl der geeigneten Arbeitsbereiche nach den jeweiligen Fähigkeiten und der individuellen Belastbarkeit
  • vielfältige Maßnahmen zur sinnvollen Tagestrukturierung
  • intensive ergo- und arbeitstherapeutische Begleitung
  • persönliche Motivation zur Leistungserbringung anhand nachvollziehbarer Arbeitsinhalte
  • enge Vernetzung mit weiterführenden Hilfeangeboten des Diakoniewerks Essen für Menschen mit psychischen Erkrankungen.