Familien-Hebamme (m/w/d) in Teilzeit mit beratenden Aufgaben

Träger

Diakoniewerk Essen
Dienstleistungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH

Kontakt

Personal- und Sozialwesen
Bergerhauser Straße 17
45136 Essen
0201 2664-932103
0201 2664-932900
Ansprechpartner
Sie möchten sich bei uns bewerben
Liana Tumanova
0201 2664-932103
Kontaktformular

Bewerbungen
bewerbung@diakoniewerk-essen.de
Kontaktformular

Leiter Personal / HR Business Partner
Dr. Harald Keith
0201 2664-932100
Kontaktformular

Personalreferentin/HR Generalist
Nuran Sonay
0201 2664-932116
Kontaktformular

Wegbeschreibung



Stellennummer:
4.1.2 - 64 -
Um uns eine eindeutige Zuordnung zu ermöglichen, bitten wir Sie, bei Ihrer Bewerbung unbedingt die Stellennummer mit anzugeben.

Einrichtung / Arbeitsbereich:
Schwangerschaftsberatung
Stellenbeschreibung:
  • Beratung von (werdenden) Eltern zur Gesundheitsförderung und Prävention für Babys und Kinder
  • Vermittlung zu familienunterstützenden Hilfen
  • Angebot von Gruppenangeboten und Sprechstunden
  • Lotsenfunktion für die Angebote der frühen Hilfen
Bewerbungsvoraussetzungen:
  • Staatliche Examinierung als Hebamme mit einer Zu-satzqualifikation zur Familienhebamme
  • Erfahrung in der Beratung/ Begleitung von Schwangeren, Müttern, Familien
  • Zugewandter wertschätzender Umgang mit Menschen verschiedener Kulturen
  • Zeitliche Flexibilität für eine bedarfsgerechte Gestaltung der Angebote
  • Loyalität gegenüber Evangelischer Kirche und Diakonie und die Bereitschaft, an der glaubwürdigen Erfüllung diakonischer Aufgaben mitzuwirken
  • Erweitertes Führungszeugnis ohne Eintrag (Vorlage nur bei Einstellung)
Sozialleistungen des Diakoniewerks:
- Vergütung nach BAT-KF - Betriebliche Zusatzvorsorge - Jahressonderzahlung - Fort- und Weiterbildungsangebote - Unterstützung bei Gesundheitsmaßnahmen - Weitere attraktive Sozialleistungen
Gesellschaft:
Diakoniewerk Essen Jugend- und Familienhilfe gGmbH
Arbeitsort:
Gesamtes Essener Stadtgebiet
Stellenumfang / Arbeitszeit:
19,5 Wochenstunden/ flexibel
zu besetzen ab:
sofort
Befristung:
Projektbefristung bis zu 31.12.2021
Tarif:
BAT-KF
Entgeltgruppe:
nach Qualifikation
Bewerbung bis:
offen
Fachlicher Ansprechpartner:
Frau Gabriele Hess- Tel: 0201-234567
Bewerbungsanschrift:
Diakoniewerk Essen
Dienstleistungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH
Personalabteilung
Bergerhauser Straße 17
45136 Essen