Begabungen frei entfalten

Herzlich Willkommen in der Kita „Arche Noah“ in Essen-Überruhr!

Lichter basteln, Brezeln verzieren und der Geschichte vom St. Martin ...
Das Richtfest des Kita-Neubaus am Hinseler Feld wurde bereits ...
Das Team der Kita "Arche Noah". Wir sind ein "kreativer Haufen" sagen ...

Träger

Diakoniewerk Essen Kindertagesbetreuung gGmbH

Kontakt

Evangelische Kindertagesstätte „Arche Noah“
Hinseler Feld 29a
45277 Essen
0201 2664-604100
Ansprechpartnerin
Einrichtungsleiterin
Nicole Weber
0201 2664-604100
Kontaktformular

Wegbeschreibung
Downloads
Externe Links
Aktuellste Beiträge aus dem Forum
Wir leben in unserer Einrichtung das offene Konzept auf zwei Etagen. Die Kita Arche Noah ist eine Einrichtung für 80 Kinder, im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren. Die möglichen Betreuungszeiten liegen bei 35 Stunden und maximal 45 Stunden. Unsere Einrichtung ist montags bis freitags von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet.
Unsere Kita ist ein wichtiger Ort der Bildung, der nicht primär der Vorbereitung auf die Schule, sondern einer umfassenden Lebensorientierung dient. Wir bieten:
  • Erlebnisorientierte Bildungsangebote
  • Bewegungserziehung
  • Sprachförderung
  • Musikpädagogik
  • Religionspädagogik
  • und mehr
Um den uns gesetzten Anforderungen gerecht zu werden, arbeiten wir nach dem „offenen pädagogischen Konzept“. Dieses orientiert sich an dem Leitsatz von Piaget: „Das Kind ist Akteur seiner eigenen Entwicklung und soll darin ernst genommen werden.“
„Die Kinder eignen sich die Welt an und werden von uns begleitet.“
Jedes Kind ist eine eigenständige Persönlichkeit mit bestimmten Entwicklungsbedürfnissen und individuellen Interessen. Die Erzieherinnen in unserer Einrichtung nehmen die ihnen anvertrauten Kinder ernst, fragen nach ihren Wünschen und Ideen und akzeptieren ihre Sichtweisen.
Den Kindern wird bei der Gestaltung ihres Tagesablaufes ein größeres Mitbestimmungsrecht eingeräumt. Sie entscheiden selbst, wann und in welchen Funktionsräumen sie an Aktivitäten teilnehmen wollen und lernen auf diese Weise selbstständig und eigenverantwortlich zu handeln. Wir sorgen für die Bedingungen, unter denen ein ausgewogener Wechsel von Anspannung und Erholung, von Ruhe und Bewegung entsteht und schaffen Erfahrungsräume, die auch den unterschiedlichen Altersgruppen unserer Kinder und ihren individuellen Voraussetzungen gerecht werden.
„Bewegung ist eine elementare Form des Denkens.“ (Gerd E. Schäfer)
Bewegung ist uns wichtig. Sie zählt zu den grundlegenden Handlungs- und Ausdrucksformen von Kindern. „Die Bewegung ist das Tor zum Lernen!“ Sie ist eines der wichtigsten Mittel, Wissen über die Umwelt und sich selbst zu erfahren und zu begreifen. Über die Wahrnehmung des Erlebten und die Bewegung bauen sich sämtliche Hirnfunktionen auf, durch die das weitere Lernen erst stattfinden kann.
Unsere Kinder finden täglich ein vielfältiges Bewegungsangebot, das Mädchen und Jungen gleichermaßen anspricht und auf individuelle Bedürfnisse eingeht. Die Bewegungserziehung und die damit verbundene ganzheitliche Förderung nehmen in unserem Alltag einen hohen Stellenwert ein, was uns unter anderem als Bewegungskindergarten auszeichnet.