Außenwohnbereich „Am Zehnthof“

Herzlich Willkommen im Außenwohnbereich „Am Zehnthof“!

Träger

Diakoniewerk Essen
Jugend- und Familienhilfe gGmbH

Kontakt

Internat für hörgeschädigte Schülerinnen und Schüler
Außenwohnbereich „Am Zehnthof“
Schönscheidtstraße 154a
45307 Essen
0201 2664-102200
0201 2664-102906
Ansprechpartner
Einrichtungsleiter
Werner Brosch
0201 8769-860
Kontaktformular

Wegbeschreibung
Downloads
In unserem Außenwohnbereich „Am Zehnthof“ bieten wir volljährigen Schülerinnen und Schülern, die am Rheinisch-Westfälischen Berufskolleg ihren Schulabschluss anstreben, einen Wohnbereich mit Doppel- und Einzelzimmern an.
Der Außenwohnbereich befindet sich im Jugendgästehaus „Am Zehnthof“ des CJD (Christliches Jugenddorfwerk Deutschland) in Essen-Kray. Das Haus liegt umgeben von einem großen Garten mit Liegewiese in ruhiger Lage, aber dennoch verkehrstechnisch günstig.
Der Außenwohnbereich wird belegt, wenn mehr SchülerInnen einen Internatsplatz benötigen, als die Internate Plätze zur Verfügung stellen können. Die Notwendigkeit wird vor Beginn eines jeden Schuljahres neu geprüft.
Der Außenwohnbereich hat verschiedene Gemeinschaftsräume für Ihre Freizeitgestaltung und Wohnzimmer mit TV und DVD-Player. Sie können den internetfähigen Schülercomputer, die kostenlosen Leihfahrräder sowie den hauseigenen Kicker, den Billardtisch und vieles mehr benutzen. Auch der Sportplatz des CJD steht Ihnen zur Verfügung.
Der Außenwohnbereich „Am Zehnthof“ bietet im Gegensatz zum Haupthaus eine sehr familiäre Atmosphäre. Durch die gute Anbindung mit ÖPNV sind Sie in kurzer Zeit an Ihrer Schule. Die Kosten für das erforderliche „Schoko-Ticket“ für die Fahrten zur Schule werden überwiegend von den Kostenträgern übernommen.
Verpflegung:
Während sich unsere Wohngemeinschaft selbst versorgt, halten wir für Sie als Bewohnerin oder Bewohner des Wohnbereichs ein reichhaltiges Verpflegungsangebot vor.
Freizeitaktivitäten:
Zusätzlich zum Freizeitbereich des Haupthauses in Essen-Frohnhausen, der natürlich auch allen Bewohnerinnen und Bewohnern des Außenwohnbereichs offen steht, gibt es auch vor Ort viele verschiedene Sport- und Freizeitmöglichkeiten, von Aerobic bis Klettern, musikalischen Angeboten bis zu gemeinsamen Koch- oder Kinoabenden.
Zu einem unverbindlichen Besuch sind Sie uns herzlich willkommen!
Für eine Terminabsprache wenden Sie sich bitte an:
Andrea Hermann, Wohnbereichsleitung
Telefon:0201 2664-102200
Email: a.hermann@diakoniewerk-essen.de