Sich kreativ ausdrücken

Herzlich Willkommen in der Kunstwerkstatt Candyshop!

Träger

Diakoniewerk Essen
Behindertenhilfe gGmbH

Kontakt

Kunstwerkstatt Candyshop
Milchstraße 14
45277 Essen
0201 2664-3030
0201 2664-303900
Ansprechpartner
Einrichtungsleiter
Markus Hamann
0201 2664-303100
Kontaktformular

Leiterin Kunstwerkstatt
Anabel Jujol
0201 2664-3030
Kontaktformular

Wegbeschreibung
Downloads
Externe Links
Kunst kennt kein Handicap, keine Defizite. Wer etwas gestaltet, kann mit dem einfachsten Repertoire
eine eigene Ästhetik entwickeln. Schönheit, Kraft, die Fähigkeit zur Inspiration des Betrachters:
Die Eigenschaften eines Kunstwerks sind unabhängig von Einschränkungen der Künstler*in.
Die Kunstwerkstatt des Diakoniewerks gibt es seit 2001 und sie steht mehr als 100 Bewohnerinnen und Bewohnern von insgesamt fünf Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderung offen.
Das selbstbestimmte, freie künstlerische Arbeiten mit so wenig Hilfestellung wie möglich ist
das Hauptanliegen der Kunstwerkstatt. Der Spaß und der Genuss, Farbe und Linien auf Papier und
Leinwand zu bringen, Erfahrungen und Erlebnisse kreativ umzusetzen, Emotionen auszuleben und
sich frei von Leistungsansprüchen und Förderzielen auszuprobieren, sind ein wesentlicher Faktor.

Die Beschäftigung umfasst verschiedene künstlerische Ausdrucksformen von Malerei bis Fotografie,
Collage und Grafik. Gemeinsame Ausstellungs- und Atelierbesuche erweitern das
künstlerische Angebot und schaffen (übergreifend über Häuser) Freundschaften und Gemeinschaft.
Die Kunstwerkstatt, von den Teilnehmenden selbst liebevoll „Candyshop“ getauft, ist ein kreativer Freiraum und ein Beitrag zur Inklusion, denn sie ist selbst das Angebot zur Teilhabe an einem sehr
solidarischen und fröhlichem Kunstprojekt.