ZusammenLeben gestalten

Der Verwaltungsrat des Diakoniewerks Essen

Der aktuelle Verwaltungsrat des Diakoniewerks Essen: Pfarrer Olaf ...
Pfarrer Andreas Müller, Vorsitzender des Verwaltungsrates
Thomas Caspers-Lagoudis
Superintendentin Marion Greve
Matthias Hauer
Peter Tuppeck
Prof. Dr. Kristin Sonnenberg
Pfarrer Olaf Zechlin

Kontakt

Diakoniewerk Essen e.V.
Bergerhauser Straße 17
45136 Essen
0201 2664-0
0201 2664-595900
Ansprechpartner
Vorsitzender des Verwaltungsrats
Pfarrer Andreas Müller
0201 2205-154
Kontaktformular

Wegbeschreibung
Der Verwaltungsrat des Diakoniewerks Essen besteht laut Satzung aus fünf bis sieben Personen.
Der Inhaber der Diakoniepfarrstelle des evangelischen Kirchenkreises Essen ist kraft Amtes Vorsitzender des Verwaltungsrats.
Zwei Mitglieder des Verwaltungsrats werden von der Mitgliederversammlung auf Vorschlag des Verwaltungsrats gewählt.
Zwei Mitglieder des Verwaltungsrats werden vom Kreissynodalvorstand des evangelischen Kirchenkreises Essen aus seiner Mitte jeweils für die Amtszeit des Verwaltungsrats entsandt.
Der Verwaltungsrat kann bis zu zwei weitere Personen für die laufende Amtszeit des Verwaltungsrats hinzuwählen.
Folgende Personen bilden zurzeit den Verwaltungsrat des Diakoniewerks Essen:
  • Pfarrer Andreas Müller, Vorsitzender des Verwaltungsrats
  • Peter Tuppeck, stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, selbstständiger Unternehmensberater, ehrenamtlicher Vorstand der Johanniter-Unfall-Hilfe Regionalverband Essen
  • Thomas Caspers-Lagoudis, Sparkassenbetriebswirt
  • Pfarrerin Marion Greve, Superintendentin des Kirchenkreises Essen
  • Matthias Hauer, Rechtsanwalt, Kreisvorsitzender der CDU Essen, Mitglied des Bundestages
  • Prof. Dr. Kristin Sonnenberg, Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Diakonie
  • Pfarrer Olaf Zechlin, Psychologischer Berater (EKFUL)