ZusammenLeben gestalten

Der Diakoniewerk Essen e.V.

Kontakt

Diakoniewerk Essen e.V.
Bergerhauser Straße 17
45136 Essen
0201 2664-0
0201 2664-595900
Ansprechpartner
Vorsitzender des Verwaltungsrates
Pfarrer Andreas Müller
0201 2205-154
Kontaktformular

Vorstand
Joachim Eumann
0201 2664-595100
Kontaktformular

Verwaltungsdirektor
Hartmut Hüttenhoff
0201 2664-911100
Kontaktformular

Wegbeschreibung
Downloads
1952 als Ev. Jugendheimstättenwerk gegründet und 1965 in Ev. Heimstättenwerk umbenannt, erfolgte 1998 nach Eingliederung der Fachdienste des Diakonischen Werkes die Umbenennung in Diakoniewerk Essen.
Zurzeit sind beim Diakoniewerk Essen e.V. und seinen Tochtergesellschaften rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Damit ist das Diakoniewerk Essen einer der größten evangelischen Arbeitgeber in Essen. Dabei ist der Diakoniewerk Essen e.V. alleiniger Gesellschafter folgender Tochtergesellschaften:
  • Diakoniewerk Essen Dienstleistungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH
  • Diakoniewerk Essen Jugend- und Familienhilfe gGmbH
  • Diakoniewerk Essen Gefährdetenhilfe gGmbH
  • Diakoniewerk Essen Behindertenhilfe gGmbH
  • Diakoniewerk Essen Senioren- und Krankenhilfe gGmbH
  • Diakoniewerk Essen Arbeit und Beschäftigung AiD gGmbH
  • Diakoniewerk Essen Kindertagesbetreuung gGmbH
Neben den vom Verein eigenständig durchgeführten Arbeitsbereichen nimmt der Verein auch gesellschaftübergreifende Aufgaben wie etwa Fortbildung, Qualitätsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Spendenwesen wahr.

Mitglieder im Diakoniewerk Essen e.V. sind größtenteils evangelische Kirchengemeinden in Essen. Das Diakoniewerk Essen ist Mitglied des Diakonischen Werkes Rheinland-Westfalen-Lippe e.V.