Start | Das Diakoniewerk | News | Tag der älteren Generation

09. September 2022, 21. September 2022
Tag der älteren Generation
am 21. September auf dem Essener Kennedyplatz

am 21. September auf dem Essener Kennedyplatz
Tag der älteren Generation
Tag der älteren Generation
am 21. September auf dem Essener Kennedyplatz
Infos, Beratung, Unterhaltung, Aktionen und Kulinarisches - der Seniorenrat der Stadt Essen lädt am 21. September von 10.00 bis 17.00 Uhr zum Tag der älteren Generation
Programm auf dem Kennedyplatz
  • 10 Uhr Eröffnung und Begrüßung durch den Vorstand des Seniorenrats
  • 10.30 Uhr Grußwort von Oberbürgermeister Thomas Kufen
  • 11 Uhr “Gut unterwegs im Alter”, Wolfgang Packmohr (Fuß e.V.)
  • 12 Uhr „Alt werden nicht die Alten, alt werden nur die Jungen.“ Talkrunde mit Wulf Mämpel,
    Chefredakteur esSen.on top
  • 13 Uhr „Lesbisch-schwules Generationenprojekt (LSG)“ AIDS-Hilfe und F.E.L.S. Essen
  • 16.30 Uhr Musikalischer Abschluss und Steigerlied, Davit Sarukhanyan und Taras Makhno
    Folkwang Universität der Künste
Musik - Tanz - Bewegung auf der Bühne zum Mitmachen
ab 10.15 Uhr
  • Singgruppe des Zentrums 60plus Frintroper Straße
  • Caritasverband Ruhr: „Rollatortanz“
  • AWO-Seniorenchor „Die Spätzünder“
  • esg stellt vor: Seniorentanz
  • GSE: Senioren-Sitztanz und Balancetraining
  • VGSU: „Mach mit – bleib‘ fit“
  • AWO-Theatergruppe „Die Herbstzeitlosen“
  • Chor „Wolgamöwen“
  • Kastagnettengruppe des Zentrums 60plus Heckstraße
Begleitprogramm in der Lichtburg
von 13 bis 15:30 Uhr
  • Ausstellung im Foyer: 25 Jahre Seniorenbeirat
Die Contilia Pflege und Betreuung GmbH präsentiert:
  • 13 Uhr „Frau Schnipplers unglaubliche Reise zum Meer“
  • 13:50 Uhr „Das ist doch kein Leben in Mantua“
Im Mittelpunkt der beiden Kurzfilme stehen die Bewohner*innen der Seniorenstifte der Contilia Pflege und Betreuung. Für sie und mit ihnen wurden die Filme gedreht.
Der Seniorenbeirat
Der Seniorenrat der Stadt Essen ist die Interessenvertretung für über 166.000 Menschen über 60 Jahre und berät Rat und Verwaltung der Stadt Essen sowie andere Einrichtungen und Institutionen in Fragen der Seniorenarbeit. Er arbeitet überparteilich und überkonfessionell.
25 Jahre nach der Einrichtung eines Seniorenbeirats beschloss der Rat der Stadt Essen am 3. März 2022 die Umbenennung des Gremiums in Seniorenrat. Damit wurde die politische Mitwirkung des Seniorenrats verbindlich geregelt und gestärkt.

www.essen.de/seniorenrat
Ihre Ansprechpartner*innen
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Bernhard Munzel
0201 2664-595300
Kontaktformular
Redaktion / Social Media
Julia Fiedler
0201 2664-595302
Kontaktformular
Redaktion / Spenden
Kathrin Michels
0201 2664-595303
Kontaktformular
Sekretariat
Jessica Landsberger
0201 2664-595311
Kontaktformular