Start | Das Diakoniewerk | News | Einführungsgottesdienst für neue Mitarbeitende in der Kreuzeskirche

27. Mai 2022
Einführungsgottesdienst für neue Mitarbeitende in der Kreuzeskirche
Rund 40 neue Mitarbeitende genießen Anwesenheit in Präsenz

Rund 40 neue Mitarbeitende genießen Anwesenheit in Präsenz
Einführungsgottesdienst für neue Mitarbeitende in der Kreuzeskirche
In reduzierter Anzahl, dafür aber in Präsenz: Rund 40 neue Mitarbeitende nahmen am Einführungsgottesdienst in der Kreuzeskirche teil.
Diakoniepfarrer Andreas Müller leitete den Gottesdienst.
Beteiligte sich mit der Lesung des Bibeltextes an der Liturgie: Bereichsleiterin Gisela Strotkötter.
Mitarbeiter und Musiker Roland Sterges rezitierte "Eine Geschichte von Gott" von Herman van Veen und interpretierte "Sweet Lord" und "Amazing Grace".
Auch Kirchenmusiker Thomas Rudolph beteiligte sich an der musikalischen Gestaltung des Gottesdienstes.
Zum Abschluss sprach Diakoniepfarrer Andreas Müller ein Segensgebet für die neuen Mitarbeitenden.
Vorstand Joachim Eumann lud zum anschließenden Imbiss, der zum Kennenlernen und gegenseitigen Austausch gern genutzt wurde.
Einführungsgottesdienst für neue Mitarbeitende in der Kreuzeskirche
Rund 40 neue Mitarbeitende genießen Anwesenheit in Präsenz
Endlich wieder in Präsenz: Nachdem der Einführungsgottesdienst für neue Mitarbeitende im letzten Jahr nur online angeboten werden konnte, nahmen nun mehr als 40 neue Mitarbeitende persönlich am Gottesdienst in der Kreuzeskirche teil.
"Gott lief fröhlich pfeifend aus der Kirche" war das Motto der Predigt von Diakoniepfarrer Andreas Müller, der den einmal jährlich stattfindenden Gottesdienst leitete. Entlehnt war diese Zeile aus dem Text "Eine Geschichte von Gott" von Herman van Veen, die von Mitarbeiter und Musiker Roland Sterges gekonnt rezitiert wurde.
Neben Kreiskantor Thomas Rudolph brachte sich Roland Sterges mit seinen eindrücklichen Interpretationen von "Sweet Lord" und "Amazing Grace" auch in die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes ein.
Im Anschluss an den Einführungsgottesdienst lud Geschäftsführer Joachim Eumann die Anwesenden zu einem vom Diakonie-Restaurant „Church“ vorbereiteten kleinen Imbiss ein, der zum gemeinsamen Austausch und gegenseitigen Kennenlernen gern genutzt wurde.
Ihre Ansprechpartner*innen
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Bernhard Munzel
0201 2664-595300
Kontaktformular
Redaktion / Social Media
Julia Fiedler
0201 2664-595302
Kontaktformular
Redaktion / Spenden
Kathrin Michels
0201 2664-595303
Kontaktformular
Sekretariat
Jessica Landsberger
0201 2664-595311
Kontaktformular