Start | Das Diakoniewerk | News | Auf die Plätze fertig los

14. April 2022
Auf die Plätze fertig los
Kinder der Kita "Am Heierbusch" erlaufen 4.725 Euro für die Ukraine-Hilfe

Kinder der Kita "Am Heierbusch" erlaufen 4.725 Euro für die Ukraine-Hilfe
Auf die Plätze fertig los
Auf die Plätze fertig los
Kinder der Kita "Am Heierbusch" erlaufen 4.725 Euro für die Ukraine-Hilfe
Der Krieg in der Ukraine war schnell auch Thema für die Kinder unserer Kita "Am Heierbusch" in Essen Bredeney. Die Kinder malten Ukraine-Flaggen und Peace-Zeichen.
Ein Junge äußerte, dass er Putin einen Brief schreiben werde. Was darin stehen sollte, wollte er nicht verraten, aber er war fester Absicht. Schnell entstand der Wunsch, gemeinsam mit allen Kindern aktiv zu werden. Wie wäre es mit einem Spendenlauf? Gute Idee!
Die Kinder bastelten Musikinstrumente und Ukraine-Fähnchen zum Anfeuern der Laufenden. Eltern und Förderverein stellten ein großzügiges Kuchen- und Getränkebuffet bereit. Mit Unterstützung der Emmaus-Gemeinde konnte der Kirchvorplatz als kleines Stehcafé mit Kuchentheke genutzt werden, Kirche und Gemeindehaus wurden geöffnet, um sich auch mal zurückziehen zu können.
Am Nachmittag des 6. April dann wurde gelaufen. Immer eine Gruppe absolvierte ihren Lauf, die anderen drei Gruppen standen am Rand und feuerten ihre Freunde und Freundinnen lautstark an. Für jede gelaufene Runde gab es einen Stempel auf der Laufkarte, die Eltern konnten dann einen von ihnen gewählten Betrag pro Runde spenden. So kamen zu den Spenden für Kaffee und Kuchen insgesamt 4.725 Euro zusammen.
Diese Woche wurde das Spendengeld an die Imbisserie Melandi´s in Essen-Haarzopf übergeben. Die Organisator*innen der Ukraine-Hilfe fahren am 22. April zum dritten Mal persönlich in die Ukraine, um die gespendeten Hilfsgüter auszuliefern. Auf dem Rückweg werden Familien mit nach Essen gebracht, die hier zum größten Teil bei Gastfamilien unterkommen werden. Aktuell werden noch Gastfamilien gesucht! Ausführliche Informationen und Kontaktdaten sind unter https://www.lembergwirkommen.de/ zu finden oder auf der Facebookseite der „Imbisserie Melandi‘s“.
"Wir freuen uns sehr, dass wir Unterstützung leisten konnten und sind sehr stolz darauf was wir gemeinsam, Kinder, Eltern, Team und Gemeinde, erreicht haben", erzählt Kita-Leiterin Katja Eimers.
Ihre Ansprechpartner*innen
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Bernhard Munzel
0201 2664-595300
Kontaktformular
Redaktion / Social Media
Julia Fiedler
0201 2664-595302
Kontaktformular
Redaktion / Spenden
Kathrin Michels
0201 2664-595303
Kontaktformular
Sekretariat
Jessica Landsberger
0201 2664-595311
Kontaktformular