Start | Das Diakoniewerk | News | Nähkurs spendet Indianer-Tipi an Kita "Kunterbunt"

06. November 2021
Nähkurs spendet Indianer-Tipi an Kita "Kunterbunt"
Ehrenamtlerinnen des Julius-Leber-Hauses gestalten Kinder-Zelt aus Stoffresten

Ehrenamtlerinnen des Julius-Leber-Hauses gestalten Kinder-Zelt aus Stoffresten
Nähkurs spendet Indianer-Tipi an Kita "Kunterbunt"
Tolle Aktion: Margit Steinert und Marianne Quaing (2. und 3. von links) übergaben das Indianer-Tipi gemeinsam mit Jürgen Zipps, Leiter des Julius-Leber-Hauses der AWO (3. von rechts), an Mitarbeiterin Dorothea Menges (links), Einrichtungsleiterin Anja Tomiczek und Geschäftsbereichsleiter Ulrich Leggereit (beide rechts).
Nähkurs spendet Indianer-Tipi an Kita "Kunterbunt"
Ehrenamtlerinnen des Julius-Leber-Hauses gestalten Kinder-Zelt aus Stoffresten
Rund ein Dutzend Kinder nahmen die neue Attraktion direkt in Beschlag: Ein wunderschön gestaltetes Indianer-Tipi spendete nun der Nähkurs des Julius-Leber-Hauses in Essen-Kray der Kindertagesstätte „Kunterbunt“ im Bergmannsfeld.
Aus übriggebliebenen Stoffresten, mit denen zu Beginn der Corona-Pandemie Schutzkleidung genäht wurde, gestalteten die Ehrenamtlerinnen des AWO-Bürgerhauses die Zelte, für die sie eine Nähanleitung optimierten.
Insgesamt zehn Tipis nähten Marianne Quaing und Margit Steinert, die sie an Essener Kitas spendeten. Der Kontakt zur Kita "Kunterbunt" entstand durch einen persönlichen Kontakt mit Mitarbeiterin und Kirchenmusikerin Dorothea Menges.
"Wir freuen uns sehr über diese tolle Aktion und werden den Standort unseres neuen Indianer-Tipis in den Wintermonaten zunächst in den Innenbereich legen", so Einrichtungsleiterin Anja Tomiczek, die die im Beisein von Bürgerhaus-Leiter Jürgen Zipps überreichte Spende gemeinsam mit Geschäftsbereichsleiter Ulrich Leggereit entgegennahm.
Ihre Ansprechpartner*innen
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Bernhard Munzel
0201 2664-595300
Kontaktformular
Redaktion / Social Media
Julia Fiedler
0201 2664-595302
Kontaktformular
Redaktion / Spenden
Kathrin Michels
0201 2664-595303
Kontaktformular
Sekretariat
Jessica Landsberger
0201 2664-595311
Kontaktformular