Start | Das Diakoniewerk | News | Wilhelm-Becker-Haus gewinnt Preis beim 6. Essener Gesundheitsforum

24. September 2021
Wilhelm-Becker-Haus gewinnt Preis beim 6. Essener Gesundheitsforum
Die Einrichtung überzeugte die Jury in der Kategorie “Gesundheit und Begleitung”.

Die Einrichtung überzeugte die Jury in der Kategorie “Gesundheit und Begleitung”.
Wilhelm-Becker-Haus gewinnt Preis beim 6. Essener Gesundheitsforum
Wilhelm-Becker-Haus gewinnt Preis beim 6. Essener Gesundheitsforum.
Wilhelm-Becker-Haus gewinnt Preis beim 6. Essener Gesundheitsforum
Die Einrichtung überzeugte die Jury in der Kategorie “Gesundheit und Begleitung”.
Dank einer Reihe technischer und mechanischer Lösungen für die Haus-, Wohnungs- und Zimmertüren wurde die Privatsphäre und Autonomie der Bewohnenden des Wilhelm-Becker-Haus in den letzten Jahren sukzessive verbessert. Dafür wurde die Einrichtung nun mit dem Gesundheitspreis belohnt.
Im ersten Schritt wurde im Jahr 2018 die Hauseingangstür des Hauptgebäudes geschlossen und der Öffnungsschalter von außen entfernt. Zeitgleich wurde dort eine Sensorik verbaut, die durch Vorhalten eines Tokens ermöglicht, dass diese Tür sich öffnet.

In 2020 wurden die vier Wohnungseingangstüren mit dieser Technik nachgerüstet. Durch individuelle Programmierung ist es nun möglich, dass jeder Bewohnende die Haustür und seine Wohnungstür, jedoch nicht die Wohnungstür der Nachbarn öffnen kann. Seitdem werden weitere ganz individuelle Lösungsmöglichkeiten für die Zimmertüren der Bewohnenden gesucht und getestet, um die Privatsphäre stetig zu verbessern.
Ihre Ansprechpartner*innen
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Bernhard Munzel
0201 2664-595300
Kontaktformular
Redaktion / Social Media
Julia Fiedler
0201 2664-595302
Kontaktformular
Redaktion / Spenden
Kathrin Michels
0201 2664-595303
Kontaktformular
Sekretariat
Jessica Landsberger
0201 2664-595311
Kontaktformular