Start | Das Diakoniewerk | News | Karl-Schreiner-Häuser auf Spendenportal "Gut für Essen." vertreten

24. September 2021
Karl-Schreiner-Häuser auf Spendenplattform "Gut für Essen." vertreten
Für die beiden Spendenprojekte "Gruppenschaukel" und "Niedrigseilgarten" wird finanzielle Unterstützung benötigt.

Für die beiden Spendenprojekte "Gruppenschaukel" und "Niedrigseilgarten" wird finanzielle Unterstützung benötigt.
Karl-Schreiner-Häuser auf Spendenplattform "Gut für Essen." vertreten
Die psychomotorische Herausforderung beim Balancieren und Klettern, das Spiel in und an sich bewegenden Elementen fördert neben der körperlichen Entwicklung auch andere Kompetenzen wie z.B. sozial-emotionale, mathematische und sprachliche Fähigkeiten und trägt damit zum ganzheitlichen Lernen und zur Gesundheitsförderung bei.
Die psychomotorische Herausforderung beim Schaukeln sensibilisiert unter anderem die Selbstwahrnehmung und stärkt das Selbstbewusstsein.
Karl-Schreiner-Häuser auf Spendenplattform "Gut für Essen." vertreten
Für die beiden Spendenprojekte "Gruppenschaukel" und "Niedrigseilgarten" wird finanzielle Unterstützung benötigt.
Glück kann man nicht kaufen. Aber spenden: So heißt es auf "Gut für Essen" dem Portal für soziale, nachhaltige und kulturelle Projekte unserer Stadt. Die Karl-Schreiner-Häuser sind dort zurzeit mit zwei Projekten vertreten und hoffen auf jede Menge Spenden.
Durch die Aufstellung einer Gruppenschaukel und Errichtung eines Niedrigseilgartens auf dem "Stammhaus"-Gelände in Überruhr soll den den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit gegeben werden, vielfältige Bewegungserfahrungen zu machen.
Für beide Spendeprojekte werden jeweils 3.000 EURO benötigt. Die Sparkasse stellt 50.000 EURO für die Verdopplungsaktion bereit, von denen aktuell noch 11.635 € zur Verfügung stehen. So macht spenden doppelt Spaß!
Wer spenden will, hier entlang:
Ihre Ansprechpartner*innen
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Bernhard Munzel
0201 2664-595300
Kontaktformular
Redaktion / Social Media
Julia Fiedler
0201 2664-595302
Kontaktformular
Redaktion / Spenden
Kathrin Michels
0201 2664-595303
Kontaktformular
Sekretariat
Jessica Landsberger
0201 2664-595311
Kontaktformular