Start | Das Diakoniewerk | News | Hilfe fürs Meer

04. Juli 2021
Hilfe fürs Meer
Kita "Wirbelwind" verabschiedet Schulkinder mit einem Theater-Projekt über die Verschmutzung der Weltmeere

Kita "Wirbelwind" verabschiedet Schulkinder mit einem Theater-Projekt über die Verschmutzung der Weltmeere
Hilfe fürs Meer
Hilfe fürs Meer
Kita "Wirbelwind" verabschiedet Schulkinder mit einem Theater-Projekt über die Verschmutzung der Weltmeere
Als Motto für ihr Abschiedsfest hatten sich die künftigen Schulkinder der Kita "Wirbelwind" das Thema "Unterwasserwelt" gewünscht und natürlich auch bekommen.
Doch neben Spiel und Spaß hatte dieses Motto auch eine ernsten Hintergrund. In einem Theater-Projekt haben sich die Kinder mit der Verschmutzung der Weltmeere und den Auswirkungen dieser auf Mensch und Tier auseinandergesetzt. Gemeinsam wurden Lösungsvorschläge gesammelt, wie weniger Plastikmüll in den Meeren landen kann.

"Das Theaterprojekt", so erzählt das Team der Kita, "sollte die Kinder für den richtigen Umgang mit Abfällen sensibilisieren und alltägliche ökologische sinnvolle Verhaltensweisen aufzeigen." Auch im Kleinen etwas bewirken können, das haben die Kinder für sich mitnehmen können und das ist ein Gemeinschaftserleben, das sie auch für die nun auf sie zukommende Schulzeit stärken wird.
Ihre Ansprechpartner*innen
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Bernhard Munzel
0201 2664-595300
Kontaktformular
Redaktion / Social Media
Julia Fiedler
0201 2664-595302
Kontaktformular
Redaktion / Spenden
Kathrin Michels
0201 2664-595303
Kontaktformular
Sekretariat
Jessica Landsberger
0201 2664-595311
Kontaktformular