Start | Das Diakoniewerk | Fortbildungen | Parolen Paroli –Argumentationstraining gegen Stammtischparolen - Online-Seminar

21. März 2022
Parolen Paroli –Argumentationstraining gegen Stammtischparolen - Online-Seminar

Fortbildungsnummer:
FB 0321
Termin:
21.3.2022, 9:00 bis 16:00 Uhr
Beschreibung:
Sie trauen sich oft nicht, sich einzumischen, wenn Mitmenschen durch verletzende und diskriminierende Parolen herabgesetzt werden? Oder wenn die neuesten Verschwörungsgeschichten erzählt werden? –Grenzen setzen, humorvoll reagieren, Konsequenzen erfragen, Vorurteile entkräften – die Palette der Zivilcourage in solchen Situationen ist groß. – Das Duo-Projekt "Parolen-Paroli" – Christine Kättner und Jürgen Albrecht – zeigt, wie Sie auf eine elegante, höfliche, aber eindeutige Art Stellung gegen menschenverachtende oder demokratiefeindliche Äußerungen beziehen können. Vielfältige Methoden werden Sie bei diesem interaktiven Online-Workshop unterstützen, die nötige Kompetenz zu erlangen.
Inhalt:
  • Argumentationstraining nach Prof. Dr. Klaus-Hufer
  • Sinnvolle Verhaltensweisen und Entwicklung von kommunikativen Handlungsmöglichkeiten
  • Rhetorische Gegenstrategien
  • Wertschätzender Dialog
  • Sensibilisierung für Diskriminierung, Hass, Ausgrenzung, plakatives Denken und Pauschalisierungen


Referenten:
Christiane Kättner, Schauspielerin und Jürgen Albrecht, Theaterpädagoge (BUT) und Schauspieler, Köln
Tagungsort:
Online
Teilnehmerzahl:
13
Anmeldeschluss:
21.02.2022
Teilnahmegebühr:
kostenlose Teilnahme