Start | Das Diakoniewerk | Fortbildungen | So viele Emotionen - NACHHOLTERMIN

29. Oktober 2021
So viele Emotionen - NACHHOLTERMIN

Fortbildungsnummer:
FB 0215
Termin:
29.10.2021, 9:00 bis 16:00 Uhr
Beschreibung:
Wut, Hass, Trauer, Freude, Neid – Kinder und Jugendliche können dies ausgeprägt stark erleben. Manche Emotionen kommen immer wieder und „Sprengen“ mit dem daraus resultierenden Verhalten die Gruppe. Der Austausch und das genaue Hinschauen ist Teil dieser Fortbildung. Es geht um „Emotionen für Einsteiger“ – was sind Primär- und Sekundäremotionen? Wie gehe ich damit um? Wie kann ich Gefühle als Thema in meiner Gruppe ansprechen? Wie kann ich Kindern und Jugendlichen ein differenzierteres Empfinden für ihre Gefühle vermitteln?
Zielgruppe:
Pädagogische Fachkräfte
Inhalt:
  • Primäre und Sekundäre Emotionen
  • Entwicklung von Emotionen
  • Trigger Situationen
  • Umgang mit Emotionen
Referentin:
Simone Bury, M.Sc. Psychologie, Theaterpädagogin, Kommunikationsassistentin in Gebärdensprache, Erzieherin, Mitarbeiterin DW Essen
Tagungsort:
Diakoniezentrum Mitte, Lindenallee 55, 45145 Essen, Sitzungssaal
Teilnehmerzahl:
15
Teilnahmegebühr:
100,00 Euro
Die Überweisungsdaten erhalten Sie mit der Anmeldung. Für Mitarbeitende der Gesellschaften des Diakoniewerks Essen werden die Kosten übernommen.
Der Teilnahmebeitrag enthält Pauschalen für Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) sowie für ein Mittagessen (bei Tagesveranstaltungen) und Kosten für Kopien und Handouts. Abmeldung 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn ohne Kosten möglich. Ab 14 Tage vor Veranstaltung wird der volle Betrag in Rechnung gestellt.
Externe Personen können sich bis zu 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn anmelden, da 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung das Geld eingegangen sein muss.